Mandarinen Quark Dessert mit nur 3 Zutaten

Mandarinen-Mascarpone Dessert mit Schokokeksen

Dieses verlockende Dessert vereint die fruchtige Frische von Mandarinen mit einer cremigen Mascarponefüllung und knusprigen Schokokeksen. Es ist nicht nur einfach zuzubereiten, sondern auch ein wahrer Gaumenschmaus, der bei jedem Bissen ein Gefühl von Genuss vermittelt.

Zutaten:

  • 250 g Kekse mit Schokoglasur
  • 1 Dose Mandarinen (Abtropfgewicht ca. 300 g)
  • 250 g Schlagsahne
  • 120 g Zucker
  • 1 Packung Vanillezucker
  • 300 g Mascarpone
  • 300 g Magerquark
  • Kakaopulver zum Bestäuben

Zubereitung:

  1. Vorbereitung der Sahne:
  • Beginnen Sie mit dem Schlagen der Schlagsahne. Fügen Sie während des Aufschlagens den Vanillezucker hinzu, um eine süße und aromatische Note zu erhalten. Stellen Sie die steif geschlagene Sahne beiseite.
  1. Herstellung der Creme:
  • Lassen Sie die Mandarinen gut abtropfen, um überschüssige Flüssigkeit zu entfernen.
  • In einer großen Schüssel Zucker, Magerquark und Mascarpone zu einer glatten Mischung verrühren. Die Konsistenz sollte cremig und leicht sein.
  • Heben Sie vorsichtig ca. 2/3 der steif geschlagenen Sahne unter die Mascarpone-Mischung. Dadurch wird die Creme luftig und leicht.
  1. Schichtung des Desserts:
  • Zerbröseln Sie die Schokokekse grob und bedecken Sie damit den Boden einer Dessert-Auflaufform oder verteilen Sie sie gleichmäßig in Dessertgläsern.
  • Gießen Sie die Hälfte der Mascarponecreme über die Keksbrösel und streichen Sie sie glatt.
  • Legen Sie die abgetropften Mandarinen gleichmäßig auf die Creme.
  • Decken Sie die Mandarinen mit der restlichen Mascarponecreme ab und glätten Sie die Oberfläche.
  • Die verbleibende steif geschlagene Sahne gleichmäßig über die oberste Schicht der Mascarponecreme verteilen.
  1. Kühlung und Verzierung:
  • Stellen Sie das Dessert für mindestens 2 Stunden in den Kühlschrank, damit es gut durchkühlen und die Aromen sich verbinden können.
  • Kurz vor dem Servieren das Dessert mit einer feinen Schicht Kakaopulver bestäuben, um einen dekorativen Touch und zusätzliches Aroma zu verleihen.

Dieses Mandarinen-Mascarpone Dessert ist eine unwiderstehliche Kombination aus verschiedenen Texturen und Aromen, die Ihre Geschmacksknospen verwöhnen werden. Probieren Sie es aus und genießen Sie jeden köstlichen Bissen!

Guten Appetit!

Wenn Ihnen das Rezept gefällt, hinterlassen Sie gerne einen Kommentar! Ihre Rückmeldungen sind uns wichtig und helfen dabei, noch mehr köstliche Rezepte zu kreieren. Sie können das Bild unten in eines Ihrer Pinterest-Boards stecken, um das Rezept jederzeit griffbereit zu haben und es mit anderen zu teilen.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *