Kasseler-Pfanne, sooo mega lecker

Köstlicher Kasseler-Auflauf mit Kartoffeln und Grünen Bohnen

Zutaten:

  • 400 g Kasseler, Rippe (ohne Knochen)
  • 600 g Kartoffeln
  • 600 g grüne Bohnen
  • 2 EL Mehl
  • 125 ml Milch
  • 125 ml Sahne
  • 4 EL geriebener Käse
  • Salz und Pfeffer
  • Feingehacktes Bohnenkraut
  • 1 EL Öl

Zubereitung:

  1. Vorbereitung der Zutaten:
  • Die Kartoffeln in leicht gesalzenem Wasser kochen, bis sie gerade gar sind. Anschließend abgießen, pellen und in grobe Stücke schneiden.
  • Die grünen Bohnen putzen und in kochendem Salzwasser fast gar kochen. Abgießen und das Kochwasser auffangen.
  • Das Kasseler in grobe Würfel schneiden.
  1. Anbraten des Kasselers:
  • In einer Pfanne das Öl bei mittlerer Hitze erhitzen und das Kasseler von allen Seiten anbraten.
  • Das Mehl über das angebratene Fleisch streuen und kurz mitbraten.
  1. Zubereitung der Soße:
  • Die Milch zum Fleisch in die Pfanne geben und gut verrühren. Die Mischung aufkochen lassen.
  • Die Sahne hinzufügen und erneut gut verrühren.
  • So viel Bohnenwasser zufügen, dass eine schöne, sämige Soße entsteht.
  • Mit Salz, Pfeffer und Bohnenkraut kräftig würzen.
  1. Zusammenstellen des Auflaufs:
  • Eine offene Auflaufform mit den Kartoffelstücken und den grünen Bohnen befüllen.
  • Die Kasselersoße gleichmäßig darüber gießen.
  • Mit dem geriebenen Käse bestreuen.
  1. Überbacken:
  • Den Ofen auf 175 Grad vorheizen.
  • Die Auflaufform in den Ofen schieben und den Auflauf für etwa 15 Minuten überbacken, bis der Käse geschmolzen und goldbraun ist.

Tipps:

  • Gemüsevariationen: Sie können auch anderes saisonales Gemüse wie Brokkoli, Rosenkohl, Porree oder Champignons hinzufügen, um den Auflauf zu variieren.
  • Soßenverfeinerung: Ein kleiner Schuss herber Weißwein in die Soße kann ein zusätzliches Aroma verleihen.

Serviervorschläge:

  • Dieser Kasseler-Auflauf eignet sich hervorragend als Gäste-Essen, da er gut vorzubereiten ist. Einfach alles fertigstellen und kurz vor dem Servieren in den Ofen schieben.
  • Kombinieren Sie den Auflauf mit einem frischen grünen Salat oder knusprigem Brot für ein vollständiges, herzhaftes Mahlzeit.

Guten Appetit!

Liebe Freunde und Freundinnen, wenn euch das Rezept gefällt, bitte hinterlassen Sie einen Kommentar! Vielen Dank 💓

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *