Das Leckerste Erdbeereis ohne Eismaschine in unter 10 Minuten!

Zutaten

Wenn euch das Rezept gefällt, bitte hinterlassen Sie einen Kommentar. Vielen Dank 💞

  • 500 g Erdbeeren
  • 100 g Zucker
  • 240 ml kalte Schlagsahne
  • 3 Eigelb

Zubereitung

  1. Erdbeeren vorbereiten:
  • Zuerst die Erdbeeren gründlich waschen und anschließend halbieren.
  1. Erdbeeren pürieren:
  • Danach die Erdbeeren in einen Mixer geben und pürieren, bis eine glatte Masse entsteht, ähnlich wie ein Milchshake.
  1. Wasserbad vorbereiten:
  • In einem Topf einige Gläser Wasser bei mittlerer bis hoher Hitze erhitzen, bis das Wasser kocht.
  1. Eigelb und Zucker mischen:
  • In einer hitzebeständigen Glasschüssel das Eigelb mit dem Zucker vermengen.
  1. Wasserbad einsetzen:
  • Sobald das Wasser in der Pfanne zu kochen beginnt, die Hitze auf ein Minimum reduzieren und die Schüssel mit den Eigelben auf die Pfanne stellen. So wird die Mischung im Wasserbad erhitzt.
  1. Eigelb und Zucker schlagen:
  • Mit einem Stabmixer das Eigelb und den Zucker schlagen, bis die Mischung ihre Farbe zu einem hellen, gelblichen Weiß ändert. Dies dauert etwa 5 Minuten.
  1. Abkühlen lassen:
  • Die Schüssel aus dem Wasserbad nehmen und die Mischung auf Zimmertemperatur abkühlen lassen.
  1. Sahne aufschlagen:
  • In einer separaten Schüssel die kalte Schlagsahne einfüllen und mit einem Stabmixer 3-4 Minuten lang schlagen, bis sich steife Spitzen bilden.
  1. Sahne unterheben:
  • Die geschlagene Sahne nach und nach in die abgekühlte Eigelb-Zucker-Mischung geben. Mit einem Spatel vorsichtig unterheben, bis alles gut vermengt ist. Dabei sanfte, einhüllende Bewegungen verwenden, um die Luftigkeit der Mischung zu bewahren.
  1. Erdbeermasse einarbeiten:
    • Zum Schluss die pürierten Erdbeeren vorsichtig in die Sahne-Ei-Mischung einarbeiten, bis eine homogene Masse entsteht.

Serviervorschläge und Tipps

  • Kühlen und Servieren:
  • Die fertige Erdbeercreme in Dessertgläser füllen und mindestens eine Stunde im Kühlschrank kühlen, bevor sie serviert wird.
  • Dekorieren Sie die Erdbeercreme mit frischen Erdbeeren, Minzblättern oder einem Hauch Schlagsahne für einen zusätzlichen Hingucker.
  • Variationen:
  • Sie können der Erdbeercreme auch eine persönliche Note verleihen, indem Sie etwas Zitronen- oder Limettenschale hinzufügen.
  • Für ein intensiveres Aroma können Sie einige Tropfen Vanilleextrakt in die Mischung geben.
  • Lagerung:
  • Diese Erdbeercreme kann bis zu 2 Tage im Kühlschrank aufbewahrt werden. Achten Sie darauf, sie gut abzudecken, damit sie keine fremden Aromen annimmt.

Dieses erfrischende und leichte Erdbeer-Dessert ist perfekt für warme Tage und besondere Anlässe. Es ist nicht nur einfach zuzubereiten, sondern auch ein Genuss für alle Erdbeerliebhaber. Probiert es aus und lasst euch von der cremigen Konsistenz und dem fruchtigen Geschmack verzaubern!

Meine lieben, wenn euch das Rezept gefällt, bitte hinterlassen Sie einen Kommentar! Vielen Dank und guten Appetit! 💞

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *