Curryrahm Nudeln mit Hackfleisch, am nächsten Tag schmeckt es noch besser

Herzhaftes Rezept: Hackpfanne mit Nudeln und Gemüse

Zutaten:

  • 1 Zwiebel
  • 1 Stange Lauch
  • Öl zum Braten
  • 300 g Nudeln (z. B. Penne)
  • 250 g Möhren, gewürfelt
  • 450 g gemischtes Hackfleisch
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack
  • 1 EL Currypulver
  • 220 g Schlagsahne
  • 100 ml Brühe
  • Frische Petersilie zum Garnieren

Zubereitung:

  1. Nudeln und Gemüse vorbereiten:
  • Die Nudeln in reichlich kochendem Salzwasser bissfest kochen. Fügen Sie 5 Minuten vor Ende der Garzeit die gewürfelten Möhren hinzu. Lassen Sie sie gründlich abtropfen.
  1. Hackfleisch anbraten:
  • In einer Pfanne etwas Öl erhitzen und das Hackfleisch darin kräftig anbraten, bis es braun und durchgegart ist. Mit Salz und Pfeffer würzen und dann aus der Pfanne nehmen, beiseite stellen.
  1. Zwiebeln und Lauch dünsten:
  • Die Zwiebeln fein würfeln und den Lauch längs halbieren, dann in dünne Ringe schneiden. In derselben Pfanne, in der das Hackfleisch angebraten wurde, die Zwiebeln glasig dünsten. Fügen Sie den Lauch hinzu und dünsten Sie ihn für etwa 5 bis 7 Minuten, bis er weich ist.
  1. Currysauce zubereiten:
  • Würzen Sie das Gemüse mit Currypulver und gießen Sie dann die Schlagsahne und die Brühe darüber. Lassen Sie die Sauce etwas einkochen, damit sie leicht eindickt und die Aromen sich vermischen.
  1. Nudeln und Hackfleisch hinzufügen:
  • Mischen Sie die abgetropften Nudeln und das angebratene Hackfleisch unter die Sauce. Lassen Sie alles für ein paar Minuten köcheln, damit sich die Aromen verbinden und die Nudeln die Sauce aufnehmen können.
  1. Servieren:
  • Vor dem Servieren die frische Petersilie waschen, fein hacken und über die Hackpfanne streuen. Dies verleiht dem Gericht eine frische Note und einen ansprechenden Anblick.

Genießen Sie diese Hackpfanne mit Nudeln und Gemüse als herzhaftes und schmackhaftes Gericht für die ganze Familie! Die Kombination aus zartem Hackfleisch, aromatischem Gemüse und cremiger Sauce macht dieses Gericht zu einem echten Gaumenschmaus. Wenn Ihnen das Rezept gefällt, hinterlassen Sie gerne einen Kommentar. Guten Appetit! 🍲🌿

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *