BIG MAC ROLLE, Traumhaft lecker

Rezept für köstliche Hackfleischrolle mit Quark-Teig und würziger Soße

Zutaten:

Für den Teig:

  • 250 g Magerquark
  • 100 g geriebener Käse (z.B. Gouda)
  • 3 Eier
  • Salz, Pfeffer

Für die Soße:

  • 12 EL Mayonnaise
  • 2-3 EL Tomatenmark
  • 4,5 EL Gurkenwasser
  • 1-1,5 TL Senf
  • Salz, Pfeffer, Paprikapulver

Für die Füllung:

  • 250 g Rinderhackfleisch
  • 2-3 Scheiben Schmelzkäse (z.B. Cheddar, Gouda)
  • Eisbergsalatblätter
  • Cocktailtomaten oder Tomaten
  • Gewürzgurken oder Salatgurke
  • 1-2 Zwiebeln
  • Öl zum Braten
  • Salz, Pfeffer, optional Gewürzmischung

Zubereitung:

  1. Teig zubereiten:
  • Backofen auf 180 Grad (Ober-/Unterhitze) vorheizen.
  • Den Quark mit dem geriebenen Käse und den Eiern in einer Schüssel gut verrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen.
  • Ein Backblech mit Backpapier auslegen und den Teig gleichmäßig dünn darauf verstreichen.
  • Den Teig im vorgeheizten Backofen für ca. 20 Minuten backen, bis er leicht gebräunt und fest ist.
  1. Soße vorbereiten:
  • In einer Schüssel die Mayonnaise, das Tomatenmark, das Gurkenwasser und den Senf gut vermischen.
  • Mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver abschmecken. Die Soße beiseite stellen.
  1. Füllung zubereiten:
  • In einer Pfanne etwas Öl erhitzen. Die Zwiebeln schälen, fein würfeln und in der Pfanne glasig anbraten.
  • Das Rinderhackfleisch hinzufügen und krümelig anbraten. Mit Salz, Pfeffer und optional mit einer Gewürzmischung abschmecken.
  • Die Cocktailtomaten waschen und halbieren, die Gurken in Scheiben schneiden und die Salatblätter vorbereiten.
  1. Teig belegen und rollen:
  • Den gebackenen Teig aus dem Ofen nehmen und etwas abkühlen lassen.
  • Die vorbereitete Soße gleichmäßig auf dem Teig verteilen.
  • Das angebratene Hackfleisch daraufgeben, gefolgt von den Scheiben Schmelzkäse, den Tomaten, Gurken und Salatblättern.
  • Den Teig vorsichtig von einer Seite her aufrollen, dabei das Backpapier als Hilfe nutzen.
  1. Backen und Servieren:
  • Die gefüllte Teigrolle auf das Backblech zurücklegen und eventuell mit etwas geriebenem Käse bestreuen.
  • Nochmals im Backofen für ca. 10-15 Minuten backen, bis der Käse geschmolzen ist und die Rolle schön goldbraun ist.
  • Die fertige Hackfleischrolle aus dem Ofen nehmen, in Scheiben schneiden und servieren.

Tipps:

  • Für extra Geschmack können Sie verschiedene Gewürze und Kräuter nach Belieben zum Hackfleisch hinzufügen.
  • Die Hackfleischrolle kann auch kalt als leckeres Fingerfood serviert werden.

Wenn Ihnen dieses Rezept gefällt, hinterlassen Sie bitte einen Kommentar! Vielen Dank und guten Appetit! 💞

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *